+49 6221 89 00 0
Persönliche Beratung:
 
 
+49 351 31 99 25 80
 
 
+43 1 599 99 121
 
 
+41 44 215 70 10
Headergrafik Au Pair
 

Julia Wittkamp berichtet aus Colorado Springs (USA)

Ich wollte in die USA als Aupair arbeiten und in kein anderes Land. Das Land Amerika fand ich schon immer faszinierend, vor allem von der Größe und von den unterschiedlichen wunderschönen Orten.
Außerdem bin ich davon ausgegangen das ich Amerika bereits kenne, doch das war nicht der Fall -im Gegenteil.

Amerika war doch schon ziemlich groß, größer als ich erwartet habe. Es gab vieles zu erkunden, ich habe nicht einmal geschafft meine eigene Stadt (Colorado Springs) komplett zu erkunden!

Mein Ort  wo ich gewohnt habe, war für mich der schönste Ort zu leben, da die Sonne immer schien, es trocken war, Menschen freundlich rüber kamen, die Landschaft war super schön (tolle National Parks), exotische Tiere und vieles mehr.

In dem Jahr bin ich schon zwei mal in New York gewesen, Washington DC, Bahamas, Miami, San Diego, Los Angeles, San Francisco, Chicago, Madison Wisconsin und in South Dakota.
Ich habe viel gesehen und viel neues, vor allem Interessantes dazu gelernt. Ich habe in dem Irving Adult Family Education Center mein Abitur in Amerika erfolgreich bestanden!


Ich bin mit meiner Host Family regelmäßig in die Kirche gegangen. Diese Kirche war klein aber super gemütlich man fühlte sich wie in einer großen Familie. Die Kinder hatten dort ein Spielzimmer, wo sie über Gott im spielerischen Sinne was gelernt haben. Vor allem habe ich viel von der Landschaft gesehen. Kristina, ein anderes Aupair, und ich haben oft Ausflüge zu National Parks unternommen. Diese haben wir im Herbst sowohl auch im Frühjahr gesehen! Super schöne Orte gibt es in dem Staat Colorado. Außerdem habe ich schöne Barbecues mit meiner Host Family sowohl mit meinen Freunden erlebt. Allerdings muss man sich die sogenannten Barbecues anders vorstellen! Es gibt definitiv andere Salate und Fleisch spielt eine große Rolle - sei es Schwein oder Rind - es wird einiges auf den Grill gelegt.


 Ich habe eine super liebe Freundin in dem Jahr kennen gelernt – Kristina - ebenfalls Aupair. Das Jahr hat mich selbständiger und vor allem selbstbewusster gemacht.Ich habe viel von dem Jahr mitgenommen und bereue nicht, dass ich als Aupair gearbeitet habe!


 Danke für die Chance, dass ich all das erleben durfte was ich erlebt habe!

Zeige Bilder 1 bis 4 von 4
Bild ansehen
Bild ansehen
Bild ansehen
Bild ansehen
 
Zeige Bilder 1 bis 4 von 4
 
Hier geht's zum aktuellen Angebot:

iSt Au Pair

Au Pair weltweit - Die Zukunft beginnt jetzt!