Erfahrungsberichte aus Europa

Wozu in die Ferne reisen, wenn das Gute so nahe liegt... Gerade unsere Nachbarländer hier in Europa bieten perfekte Bedingungen für Au-Pair-Aufenthalte. Dabei besitzt jedes einzelne Gastland einen ganz eigenen Charakter und individuellen Charme, der sich natürlich auch im Zusammenleben mit der Gastfamilie zeigt. Gerade dieser Unterschied, trotz geografischer Nähe, macht Au-Pair-Aufenthalte in Europa so attraktiv. Au Pair in Europa bietet den iSt Teilnehmerinnen viele Möglichkeiten, zum Beispiel: Au Pair Aufenthalte zwischen 2 und 12 Monaten, freie Unterkunft und Verpflegung, festes wöchentliches Taschengeld, die Möglichkeit, während des Au Pair Aufenthaltes eine Fremdsprachenschule zu besuchen und vieles mehr. Sie haben die Wahl: Au Pair in England, Au Pair in Irland, Au Pair in Frankreich, Au Pair in der Französischen Schweiz, Au Pair in Spanien, Au Pair in Italien oder Au Pair in Norwegen. Was man in den einzelnen Gastländern außerdem noch erleben kann, auch das belegen die Erfahrungsberichte unserer ehemaligen Au-Pair-Teilnehmerinnen eindrucksvoll. Liegt Ihr Au-Pair-Traumland vielleicht auch in Europa?

  • ·

Cork: Brita Neumann

Hallo iST-Team, vor zwei Wochen habe ich meinen Au-pair-Aufenthalt in Cork bei Famile Twomey beendet und ich muss...

  • ·

Cork: Juliane Brilling

Noch kurz vor meiner Abreise nach Irland fragte ich mich: "Ist es der richtige Weg?" Heute sage ich stolz "ja!" und...

  • ·

Dublin: Diana Fischer

Hallo, ich bin Diana, 24 Jahre alt und ich möchte Euch gerne über meine Erfahrungen als AuPair berichten. Ich hatte...

  • ·

Dublin: Eva Ladenburger

Ich hatte schon oft über die Schönheit und die Vielseitigkeit Irlands gehört, doch ich wusste selbst nicht viel darüber...

  • ·

Dublin: Stella

Ende September letzten Jahres begann für mich ein anderes Leben in einer völlig neuen Umgebung... Kurz nachdem meine...

  • ·

Cork: Katja Meier

Salve, ich bin Katja und melde mich gerade aus der drittgrößten irischen Stadt, Cork. Seit Juli bin ich nun schon auf...

  • ·

Lyon: Berit Stirner

DANKE für die Vermittlung!!! Seit einigen Tagen bin ich nun wieder in Deutschland und habe nur gute Erinnerungen, wenn...

  • ·

Cork: Kathleen Kalle

Was mache ich bloß nach der Schule? Was soll ich studieren? Sicher war ich mir in der Hinsicht nicht, also beschloss ich...

  • ·

Co. Cork: Katja Proscheck

Nachdem ich sechs Monate in diesem wunderbaren Land verbringen durfte, erscheint mir Deutschland schon beinahe herzlos...