Erfahrungsberichte aus Irland

Irland ist stolz auf seine Traditionen und aus den Erfahrungsberichten wird ersichtlich, dass jedes Au Pair Teil der irischen Familie und Kultur wurde, ob durch Abende im Pub oder mit Ausflügen nach Dublin oder Cork.

Co. Cork: Katrin Klussmann

Abenteuer Au Pair

Was erwartet mich in Irland? Doppelt so viele Schafe wie Menschen, Bailey`s Irish Cream, sagenumwobene keltische Ruinen, nette Menschen oder notorisch schlechtes Wetter? Dies trifft alles zu, aber vor allem erwartete mich im August eine nette irische Familie mit 3 Kindern die mich freundlich aufnahm und die für mich während der 11 Monate meines Au Pair Aufenthalts zu einer zweiten Familie für mich wurde.

Natürlich war es nicht immer einfach, besonders in der Anfangsphase, aber ich habe mich mutig den Problemen und Herausforderungen gestellt und wertvolle Erfahrungen gesammelt. Dabei konnte ich mir auch immer der Hilfe und Unterstützung meiner Gasteltern sicher sein. Egal ob es die Kinder oder meine Freizeitgestaltung betraf. Sie waren immer für mich da.

In meiner Freizeit habe ich viele neue Freunde gefunden: Iren und Au-Pairs aus ganz Europa. Gemeinsam haben wir dann an unseren freien Wochenenden das Land erkundet. Egal ob zu Fuß, mit Bus oder Fahrrad Irland ist ein faszinierendes Land. Es gibt keinen besseren Weg Land und Leute kennen zu lernen, als mit ihnen zusammen in einer Gemeinschaft zu Leben.

An meinen freien Abenden habe ich einen Sprachkurs du einen Irish Dancing Kurs besucht und natürlich blieb auch der Besuch in einem traditionellen Pub mit einem Glas Bier in der Hand nicht aus.

Nach einer wunderschönen Zeit, in der ich die Kinder und das Land in mein Herz geschlossen habe, gab es einen tränenreichen Abschied und das Versprechen bald wiederzukommen!

Enjoy the Irish way of life!

Weitere Erfahrungsberichte aus

  • ·

Dublin: Nicole Heinrich

Es war der 28. August und ich war so aufgeregt, wie noch nie in meinem Leben! In der Nachtdavor hatte ich kaum ein Auge…

  • ·

Cork: Julia Gaach

Als ich Ende Oktober im Flugzeug saß, dachte ich „Was mache ich eigentlich da? Wo gehe ich hin?“. Ich wusste, welche…

  • ·

Cork: Laura Müller

Die Zeit in Irland war für mich unvergesslich. Ich lebte für 10 Monate bei meiner Gastfamilie  in Cork. Ich kann mich…

Bleibe als Au Pair in Europa und entscheide dich in welche Kultur du eintauchen möchtest. Irland, England Frankreich, Italien, Spanien oder Norwegen - dir stehen alle Türen offen! Werde Teil einer neuen Familie und sammle zugleich Auslandserfahrungen und arbeite mit Kindern. Die Kleinen machen schließlich in jedem Land großen Spaß!

Interessiert? Dann informiere dich hier und starte dein Abenteuer!