Erfahrungsberichte aus Colorado

Basalt: Ulrike Schumm

Ich hatte die beste Zeit meines Lebens! Schüchtern habe ich mein Jahr angefangen, meine Gastfamilie hat mich total unterstützt und wollte mich gar nicht gehen lassen. Durch diese Jahr hab' ich mehr Selbstvertrauen bekommen (und 5 kg auf die Waage gepackt!) und mag mich eigentlich zum ersten Mal so, wie ich bin.

Ich kann das Jahr nur jedem empfehlen. Ich hoffe, dass die Freundschaften, die ich dort geschlossen habe, weiter anhalten. Hierher zu kommen, nach Hause, war fast ein Schock, es war alles so klein und eng plötzlich. Aber das Kapitel USA ist für keinen von "uns Aspenern" abgeschlossen - we'll be back!

Weitere Erfahrungsberichte aus

  • ·

Boulder: Madlen Beck

Auch wenn es eine sehr ungewöhnliche Zeit gewesen ist und ganz anders kam als gedacht, war es doch eine unglaubliche…

  • ·

Eagle: Marie Mühle

Schon früh war für mich klar, dass ich ein Jahr in Amerika verbringen möchte. Eigentlich wollte ich immer ein High…

Ab ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Als Au Pair tauchst du in das amerikanische Familienleben ein und wirst ein wichtiger Teil deiner Gastfamilie. In deiner Freizeit kannst du dann deine Gegend erkunden oder andere Au Pairs aus aller Welt treffen. 

Interessiert? Dann informiere dich hier und starte dein Abenteuer!